Was macht die Freiwilligen-Agentur?

Die Freiwilligen-Agentur ist ein Büro für Freiwillige.
Freiwilligen-Agenturen helfen Freiwilligen.
Die Mitarbeiter beraten Freiwillige.

Was machen Freiwillige?

Freiwillige tun etwas Gutes für andere.
Sie helfen anderen Menschen.
Sie wollen Dinge besser machen. Dafür haben sie gute Ideen.
Sie tun das in ihrer Freizeit. Sie bekommen kein Geld dafür.

Es gibt viele Möglichkeiten für Freiwillige:

  • Freiwillige spielen mit alten Menschen Brettspiele.
  • Freiwillige pflegen Beete und Gärten.
  • Freiwillige helfen beim Training im Sportverein.
  • Freiwillige bereiten Treffen vor.
  • Freiwillige basteln gemeinsam mit Kindern.

Aber wie findet jeder die richtige Tätigkeit?
Die Menschen in der Freiwilligen-Agentur helfen dabei.
Gemeinsam sprechen wir über die Möglichkeiten.
Freiwillige können sich dann eine Tätigkeit aussuchen.

Was ist ein freiwilliges Engagement?

Freiwillige tun etwas für andere.

Sie bekommen kein Geld dafür.

Das nennt man: freiwilliges Engagement.

Das wird so gesprochen: An-gah-sche-mong.
Aber: Freiwillige nutzen ihre Talente, sie sammeln wertvolle Erfahrungen.
Freiwillige lernen neue Menschen und Orte kennen.
Das macht glücklich.

Wie finde ich ein freiwilliges Engagement?

Die Freiwilligen-Agentur hilft Ihnen eine freiwillige Arbeit zu finden.
Die Beratung ist kostenlos.
Die Beratung findet an zwei Tagen in der Woche statt:
Jeden Dienstag von 10:00 bis 18:00 Uhr.
Jeden Donnerstag von 10:00 bis 18:00 Uhr.
In der Beratungszeit brauchen Sie keinen Termin.
An anderen Tagen müssen Sie einen Termin vereinbaren.

So finden Sie uns

Unsere Adresse lautet:
Einsteinstraße 9
39104 Magdeburg

Mit der Straßenbahn fahren Sie bis zur Haltestelle Hasselbachplatz.
Sie erreichen uns per Telefon unter der Nummer:
0 391 54 95 840
Sie können uns auch eine E-Mail schreiben:
info@freiwilligenagentur-magdeburg.de