Fachtag für inklusives Engagement am 22. April

"Inklusion durch Engagement" ist der Titel eines Fachtages am 22. April, zu dem Mitarbeitende aus gemeinwohlorientierten Organisationen eingeladen sind, die gemeinschaftliches Engagement von Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen ermöglichen (wollen). In praxisnahen Impulsen und Austauschrunden diskutieren die Teilnehmenden, wie das Miteinander von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung im Engagement gelingen kann, welche Rahmenbedingungen notwendig sind und mit welchen Formaten es bereits gute Erfahrungen gibt.

Bis zum 31. Mai Engagierte für die Würdigung mit dem FreiwilligenPass vorschlagen

Bis zum 31. Mai können Vereine, Organisationen und Einrichtungen besonders engagierte Freiwillige für eine Würdigung mit dem FreiwilligenPass 2024 vorschlagen. Jeweils im Herbst eines Jahres werden 30 besonders Engagierte im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im Gesellschaftshaus für ihren besonderen ehrenamtlichen Einsatz in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen ausgezeichnet. Ausrichter und Jury ist die Arbeitsgruppe „Magdeburger Netzwerk bürgerschaftliches Engagement“.

  • Engagementbericht LH MD Titel

Jetzt für Engagementmesse am 29. Mai im Alten Rathaus anmelden

Viele Menschen wollen sich ehrenamtlich engagieren, wissen aber nicht genau wo und an wen sie sich wenden können. Die 6. Magdeburger Engagement-Messe am 29. Mai ist eine gute Gelegenheit, Engagementmöglichkeiten näher kennenzulernen und persönlich ins Gespräch zu kommen. Vereine, Einrichtungen und Organisationen, die ihre Engagement-Angebote mit einem Infostand in der Alten Ratsdiele präsentieren möchten, können sich bis zum 8. Mai anmelden.

Bewerbungen für Integrationspreis bis 21. April möglich

Bereits zum 14. Mal wird 2024 der Integrationspreis des Landes Sachsen-Anhalt vergeben. Mit dem Preis soll der Einsatz für ein solidarisches Zusammenleben und für erfolgreiche Integration sichtbar gemacht werden. Einzelpersonen, Vereine, Initiativen, Unternehmen und Kommunen können sich ab sofort um einen der Integrationspreise in verschiedenen Kategorien bewerben. Auch Vorschläge sind möglich.

Bunte Ostergrüße für Bewohner*innen in Pflegeheimen

Hasen, Küken, Ostereier - gestrickt, geklebt, gehäkelt, gemalt - und dazu noch fast 500 selbst gestaltete Osterkarten. Die ansehnliche Osterpost ist das Ergebnis des Engagements von Mitgliedern der Arbeitsgruppe „Dialog der Generationen“, die damit Bewohner*innen in fünf Alten- und Pflegeheimen bunte Oster-Überraschungen bereiteten. Das Team der Freiwilligenagentur dankt allen Engagierten herzlich für viele gute Taten und wünscht allen erholsame Osterfeiertage mit einem fleißigen Osterhasen.

Ein kurzer Blick zurück: Jahresbericht 2023

Auch wenn in diesem Jahr schon wieder eine Menge passiert ist, lohnt sich ein Blick zurück. In unseren Jahresbericht 2023 sind viele interessante Fakten, Ergebnisse und Impressionen eines prall gefüllten Engagementjahres zu finden. Gedruckte Exemplare gibt es in der Freiwilligenagentur.

Engagement-Aktionen, Treffen und Fortbildungen

Anmeldungen für Engagement-Aktionen sind ganz leicht über das Termin-Tool der Engagement-App „freiwillig in Magdeburg“ möglich. Der Download ist in den üblichen App-Stores zu finden.

Zur Anmeldung für Austauschtreffen, Fortbildungen und Begegnungen sind Links direkt in den Beschreibungstexten zu finden. Aber natürlich ist der Kontakt auch immer per Mail, Telefon oder persönlich möglich.

Anmeldungen für Engagement-Aktionen sind ganz leicht über das Termin-Tool der Engagement-App „freiwillig in Magdeburg“ möglich. Der Download ist in den üblichen App-Stores zu finden.