|Termine
Termine 2018-06-26T13:30:11+00:00
Apr
25
Do
Einsatzfelder: Der Besuch zu Hause – Modul 7 der Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen @ MWG-Nachbarschaftstreff Mitte
Apr 25 um 15:00 – 18:00
Einsatzfelder: Der Besuch zu Hause – Modul 7 der Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen @ MWG-Nachbarschaftstreff Mitte

Immer mehr ältere Menschen leben allein, haben keine Angehörigen mehr, können die Wohnung nicht mehr verlassen und die Bewältigung des Alltags kostet sie viel Kraft. Auch Gespräche mit Mitmenschen werden immer seltener. Hier können ehrenamtliche Besuchsdienste wichtige Unterstützung leisten. Freiwillige, die einen Besuchsdienst übernehmen, besuchen ältere Menschen zu Hause oder in Pflegeeinrichtungen. Sie nehmen sich Zeit für Gespräche, hören zu, lesen vor oder begleiten bei Spaziergängen. Das bringt Freude und Abwechslung in den Alltag älterer Menschen und steigert ihr Wohlbefinden.
Der Grundkurs „Fit für den Besuchsdienst“ bereitet Interessierte auf ein freiwilliges Engagement im Besuchsdienst vor. In acht aufeinanderfolgenden Modulen im Umfang von jeweils drei Zeitstunden werden grundlegende Kenntnisse und praktische Tipps zum Umgang mit älteren Menschen vermittelt. Es gibt Informationen zu möglichen Unterstützungsangeboten für Ältere in Magdeburg und Organisationen, die Besuchsdienste an ältere Menschen vermitteln, stellen sich vor.
Der Grundkurs schließt mit einem Zertifikat ab. Regelmäßige Austauschtreffen bieten die Möglichkeit zur Reflexion und zum Erfahrungsaustausch.

Die Fortbildungsreihe ist eine Kooperation mit Mitgliedern der Arbeitsgruppe „Ehrenamtliches Engagement“ im Netzwerk Gute Pflege Magdeburg, insbesondere mit der Volkshochschule, dem Malteser Hilfsdienst und dem Sozial- und Wohnungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg.

Mai
2
Do
Beratungs- und Hilfsangebote für ältere Menschen in Magdeburg – Modul 6 der Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen @ Alten- und Service-Zentrum im Bürgerhaus Cracau und Treffpunkt Wohn-Café Heumarkt der Pfeiffersche Stiftungen
Mai 2 um 15:00 – 18:00
Beratungs- und Hilfsangebote für ältere Menschen in Magdeburg - Modul 6 der Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen @ Alten- und Service-Zentrum im Bürgerhaus Cracau und Treffpunkt Wohn-Café Heumarkt der Pfeiffersche Stiftungen

Immer mehr ältere Menschen leben allein, haben keine Angehörigen mehr, können die Wohnung nicht mehr verlassen und die Bewältigung des Alltags kostet sie viel Kraft. Auch Gespräche mit Mitmenschen werden immer seltener. Hier können ehrenamtliche Besuchsdienste wichtige Unterstützung leisten. Freiwillige, die einen Besuchsdienst übernehmen, besuchen ältere Menschen zu Hause oder in Pflegeeinrichtungen. Sie nehmen sich Zeit für Gespräche, hören zu, lesen vor oder begleiten bei Spaziergängen. Das bringt Freude und Abwechslung in den Alltag älterer Menschen und steigert ihr Wohlbefinden.
Der Grundkurs „Fit für den Besuchsdienst“ bereitet Interessierte auf ein freiwilliges Engagement im Besuchsdienst vor. In acht aufeinanderfolgenden Modulen im Umfang von jeweils drei Zeitstunden werden grundlegende Kenntnisse und praktische Tipps zum Umgang mit älteren Menschen vermittelt. Es gibt Informationen zu möglichen Unterstützungsangeboten für Ältere in Magdeburg und Organisationen, die Besuchsdienste an ältere Menschen vermitteln, stellen sich vor.
Der Grundkurs schließt mit einem Zertifikat ab. Regelmäßige Austauschtreffen bieten die Möglichkeit zur Reflexion und zum Erfahrungsaustausch.

Die Fortbildungsreihe ist eine Kooperation mit Mitgliedern der Arbeitsgruppe „Ehrenamtliches Engagement“ im Netzwerk Gute Pflege Magdeburg, insbesondere mit der Volkshochschule, dem Malteser Hilfsdienst und dem Sozial- und Wohnungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg.

Mai
6
Mo
Freiwillige in der Leseförderung – Begeisterung für die Welt der Bücher wecken @ Stadtbibliothek Magdeburg
Mai 6 um 14:00 – 15:30
Freiwillige in der Leseförderung - Begeisterung für die Welt der Bücher wecken @ Stadtbibliothek Magdeburg

Wie können Engagierte in der Leseförderung den Kindern nachhaltig Spaß am Lesen vermitteln? An diesem Nachmittag werden in der Stadtbibliothek verschiedene Bücher und Materialien, darunter ein Bilderbuchkino sowie ein Kamishibai-Erzähltheater, vorgestellt. Die Teilnehmenden erfahren, mit welchen einfachen Methoden sie die Kinder für das Lesen begeistern, zum eigenen Geschichtenerzählen und zum selbständigen (Vor-)Lesen anregen können.

Leitung: Miriam Schmidt (Stadtbibliothek Magdeburg)

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen VHS, Freiwilligenagentur und Stadtbibliothek Magdeburg.
Anmeldungen sind in der Volkshochschule und in der Freiwilligenagentur möglich.

Mai
8
Mi
Es war ZWEImal – Workshops für mehrsprachige Vorleseaktionen in Kitas @ Freiwilligenagentur
Mai 8 um 15:30 – 18:00
Es war ZWEImal – Workshops für mehrsprachige Vorleseaktionen in Kitas @ Freiwilligenagentur

Vorlesen ist toll … und in zwei Sprachen und zu zweit macht es doppelt Spaß! Davon können Freiwillige berichten, die in verschiedenen Muttersprachen regelmäßig in Kindertagesstätten vorlesen und so schon bei den Kleinsten Interesse an fremden Kulturen und Lust auf Bücher wecken.
Freiwillige, die Lust haben, Kindern im Sprach-Tandem vorzulesen, sind herzlich zu einem Workshop für Anfänger*innen eingeladen. Die Teilnehmenden erhalten hilfreiche Tipps, wie eine Geschichte lebendig und mehrsprachig erzählt werden kann. Neue Vorlese-Tandempartner*innen lernen sich kennen und entdecken gemeinsam die Vielfalt mehrsprachiger Bücher.

Mai
9
Do
Einsatzfelder: Der Besuch im Altenpflegeheim, Abschluss mit Zertifikatsübergabe – Modul 8 der Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen @ Seniorenresidenz "Am Eiskellerplatz"
Mai 9 um 15:00 – 18:00
Einsatzfelder: Der Besuch im Altenpflegeheim, Abschluss mit Zertifikatsübergabe - Modul 8 der Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen @ Seniorenresidenz "Am Eiskellerplatz"

Immer mehr ältere Menschen leben allein, haben keine Angehörigen mehr, können die Wohnung nicht mehr verlassen und die Bewältigung des Alltags kostet sie viel Kraft. Auch Gespräche mit Mitmenschen werden immer seltener. Hier können ehrenamtliche Besuchsdienste wichtige Unterstützung leisten. Freiwillige, die einen Besuchsdienst übernehmen, besuchen ältere Menschen zu Hause oder in Pflegeeinrichtungen. Sie nehmen sich Zeit für Gespräche, hören zu, lesen vor oder begleiten bei Spaziergängen. Das bringt Freude und Abwechslung in den Alltag älterer Menschen und steigert ihr Wohlbefinden.
Der Grundkurs „Fit für den Besuchsdienst“ bereitet Interessierte auf ein freiwilliges Engagement im Besuchsdienst vor. In acht aufeinanderfolgenden Modulen im Umfang von jeweils drei Zeitstunden werden grundlegende Kenntnisse und praktische Tipps zum Umgang mit älteren Menschen vermittelt. Es gibt Informationen zu möglichen Unterstützungsangeboten für Ältere in Magdeburg und Organisationen, die Besuchsdienste an ältere Menschen vermitteln, stellen sich vor.
Der Grundkurs schließt mit einem Zertifikat ab. Regelmäßige Austauschtreffen bieten die Möglichkeit zur Reflexion und zum Erfahrungsaustausch.

Die Fortbildungsreihe ist eine Kooperation mit Mitgliedern der Arbeitsgruppe „Ehrenamtliches Engagement“ im Netzwerk Gute Pflege Magdeburg, insbesondere mit der Volkshochschule, dem Malteser Hilfsdienst und dem Sozial- und Wohnungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg.

Mai
11
Sa
In luftigen Höhen – Begegnungstag für Engagierte im Zentrum für soziales Lernen @ Zentrum für soziales Lernen
Mai 11 um 10:00 – 15:00
In luftigen Höhen – Begegnungstag für Engagierte im Zentrum für soziales Lernen @ Zentrum für soziales Lernen

Gemeinsam knifflige Teamaufgaben lösen, seine eigenen Grenzen testen und sich auf das Hochseil in luftige Höhen begeben – das ist beim Begegnungstag für Engagierte möglich. Im Vordergrund stehen der Spaß an der gemeinsamen Aktion und die Begegnung mit anderen Engagierten oder solchen, die es werden möchten.

Mai
18
Sa
Interkultureller Engagement-Aktionstag in der Holzwerkstatt @ Holzwerkstatt Grünstreifen e.V.
Mai 18 um 10:00 – 15:00

Holzspielzeug, Hocker oder Liegestuhl – auch ohne viel Erfahrung im Umgang mit Holz sind bei guter Anleitung und mit dem passenden Werkzeug beeindruckende Ergebnisse möglich. Der Engagement-Aktionstag bietet Interessierten unterschiedlicher Nationalitäten die Gelegenheit, ihre handwerklichen Talente zu erproben – eventuell auch als Start in ein längerfristiges Engagementfeld. Um Anmeldung wird gebeten.

Mai
23
Do
4. Magdeburger Engagement-Messe @ Ratsdiele im Rathaus
Mai 23 um 15:00 – 18:00
4. Magdeburger Engagement-Messe @ Ratsdiele im Rathaus

Viele Menschen wollen sich ehrenamtlich engagieren, wissen aber nicht genau wo und an wen sie sich wenden können. Die Magdeburger Engagement-Messe bietet allen Interessierten die Gelegenheit, eine breite Palette an Engagementmöglichkeiten kennenzulernen. Vereine, Organisationen und Einrichtungen stellen sich und konkrete Tätigkeitsprofile vor. Im persönlichen Kontakt zu Vereinsmitgliedern oder Mitarbeiter*innen können offene Fragen diskutiert werden.

Noch bis zum 01.05.2019 können sich interessierte Aussteller mit unten angefügten Formular für die Engagement-Messe anmelden. Für die Zeit von 15 bis 18 Uhr werden bei Bedarf Tische, Pinnwände und weitere Materialien bereitgestellt.

Interessierte Magdeburger*innen können die 4. Engagement-Messe am 23.05.2019 ohne Anmeldung besuchen. Zwischen 15 und 18 Uhr gibt es neben den Präsentationen der ausstellenden Organisationen auch kurze Vorträge zu Themen, die das freiwillige Engagement berühren, zum Beispiel Versicherungsschutz.

Die Engagement-Messe ist eine Initiative der Arbeitsgruppe „Magdeburger Netzwerk bürgerschaftliches Engagement“.

Mai
24
Fr
Tag der Nachbarn vor der Freiwilligenagentur @ vor der Freiwilligenagentur Magdeburg
Mai 24 um 12:00 – 15:00
Tag der Nachbarn vor der Freiwilligenagentur @ vor der Freiwilligenagentur Magdeburg

„Nachbarschaft kosten – Einladung zu Information und Häppchen“, unter diesem Titel lädt die Freiwilligenagentur zum Tag der Nachbarn alle ein, die sich in der Mittagspause über freiwilliges Engagement informieren wollen, sich über ein Schwätzchen und Austausch freuen und gemeinsam mit den Nachbarn ein Häppchen knabbern wollen. Kommen Sie vorbei und bringen Ihre Nachbar*innen oder Freund*innen mit. Die Freiwilligenagentur freut sich auf Sie.

Jun
12
Mi
Austauschtreffen für mehrsprachige Vorleser*innen @ Freiwilligenagentur
Jun 12 um 15:30 – 18:00

Was ist gut angekommen? Wie gelingt es, die Aufmerksamkeit der Kinder zu fesseln? Und wie kann man die Rahmenbedingungen optimal gestalten? Das Austauschtreffen bietet mehrsprachigen Vorleser*innen den Raum, um Erfahrungen auszutauschen und persönliche Tipps weiterzugeben.

Jun
19
Mi
Interkulturelles Picknick @ Volksbad Buckau
Jun 19 um 17:00 – 20:00
Interkulturelles Picknick @ Volksbad Buckau

Auf der Wiese sitzen, schwatzen, verschiedene Köstlichkeiten grillen, süße Leckereien kosten: das interkulturelle Picknick bietet die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich kennenzulernen und gemeinsam Zeit zu verbringen. Interessierte unterschiedlicher Herkunft sind herzlich eingeladen, mit kleinen kulinarischen Beiträgen zum Gelingen beizutragen.

Jun
21
Fr
Kinder-Spielplatzfest zum Sommeranfang @ Spielplatz Hegelstraße
Jun 21 um 15:00 – 18:00
Kinder-Spielplatzfest zum Sommeranfang @ Spielplatz Hegelstraße

Sommer ist Spielplatzzeit. Die Spielplatzpaten – Volkshochschule, Auslandsgesellschaft, Kita Mandala und Freiwilligenagentur – laden deshalb Groß und Klein aus der Nachbarschaft herzlich ein, gemeinsam einen bunten Nachmittag zu verbringen. Es gibt Spiel-, Sport- und Kreativangebote und viele Gelegenheiten, miteinander ins Gespräch kommen. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Freiwillige, die sich an der Vorbereitung und Umsetzung beteiligen wollen, sind jederzeit willkommen.

Jun
27
Do
Austauschtreffen für Freiwillige in Besuchsdiensten und in der Nachbarschaftshilfe @ Alten- und Service-Zentrum Olvenstedt
Jun 27 um 15:00 – 17:00
Austauschtreffen für Freiwillige in Besuchsdiensten und in der Nachbarschaftshilfe @ Alten- und Service-Zentrum Olvenstedt

Viele Freiwillige engagieren sich in einem Altenheim, besuchen ältere Menschen zu Hause oder kümmern sich um pflegebedürftige Nachbarn oder Angehörige. Natürlich gibt es da viele Erfahrungen oder auch Probleme, über die man sich gern mal mit anderen austauschen möchte.
Die regelmäßigen Austauschtreffen im Alten- und Service-Zentrum Olvenstedt stehen allen Interessierten offen. Kleine Vorträge und Diskussionsrunden liefern neue Informationen und ansonsten ist einfach viel Zeit, um über das Engagement für ältere Menschen ins Gespräch zu kommen.

Jul
12
Fr
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe „Eintagsfliegen“ @ Freiwilligenagentur Magdeburg
Jul 12 um 16:00 – 18:00
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe "Eintagsfliegen" @ Freiwilligenagentur Magdeburg | Magdeburg | Sachsen-Anhalt | Deutschland

Die Arbeitsgruppe „Eintagsfliegen“ trifft sich regelmäßig, um sich über vergangene Aktionen auszutauschen und zukünftige Termine zu planen. In gemütlicher Runde können neue Freiwillige schon aktive Eintagsfliegen kennenlernen.

Über einen E-Mail-Verteiler werden alle Engagierten aber auch fortlaufend über anstehende Aktionen informiert. Wer Näheres zur Arbeitsgruppe und zu den geplanten Terminen wissen möchte, kann sich auf der Homepage informieren bzw. sich jederzeit an aktionen@freiwilligenagentur-magdeburg.de wenden – oder einfach mal beim Austauschtreffen vorbeischauen.

Aug
31
Sa
Engagementaktionstag auf der Streuobstwiese @ Streuobstwiese KEB
Aug 31 um 10:00 – 14:00
Engagementaktionstag auf der Streuobstwiese @ Streuobstwiese KEB

Ernten, Apfelsaft pressen und kosten – während des interkulturellen Engagement-Aktionstages auf der Streuobstwiese gibt es viele Möglichkeiten, miteinander ins Gespräch zu kommen. Trotz der im Spätsommer anfallenden Gartenarbeit wird es auch genügend Zeit geben, um einen Spaziergang durch den lokalen Kräutergarten zu machen. Ein gemeinsames Picknick mit Kuchen und frischem Apfelsaft wird den hoffentlich erfolgreichen Tag ausklingen lassen.

Kinder und Erwachsene, die Freude an Natur, Gartenarbeit und einem entspanntem Miteinander haben, sind herzlich eingeladen.

Um Anmeldung bei Mirjam Mathes wird gebeten.

Sep
4
Mi
Austauschtreffen für ehrenamtliche Integrationshelfer*innen und andere Engagierte im Themenfeld Integration @ Volkshochschule
Sep 4 um 16:00 – 18:00

Viele Magdeburger*innen engagieren sich als ehrenamtliche Integrationshelfer*innen und helfen Geflüchteten, sich schnell in Magdeburg zurechtzufinden. Sie unterstützen bei der Wohnungs-, Job- oder Kitaplatzsuche, begleiten zu Terminen oder leisten persönliche Hilfen beim Deutsch lernen. Sie helfen Kindern mit Migrationshintergrund bei den Hausaufgaben oder vermitteln hilfreiche Kontakte in der Nachbarschaft.
Die Austauschtreffen bieten Integrationshelfer*innen und anderen Engagierten die Möglichkeit, sich über ihre Erfahrungen auszutauschen, sich bei aktuellen Problemen gegenseitig zu stärken und natürlich ein Netzwerk hilfreicher Kontakte zu knüpfen und auszubauen. Kurze fachliche Inputs zu aktuellen Fragestellungen liefern wertvolle Hintergrundinformationen.
Alle Engagierten, die Geflüchtete im Alltag unterstützen oder sich anderweitig im Themenfeld Integration engagieren, sind herzlich zum Austauschtreffen eingeladen.
Themenwünsche werden gern entgegengenommen.

Um Anmeldung bei Mirjam Mathes wird gebeten.

Sep
7
Sa
Interkulturelle Stadterkundung @ Der Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.
Sep 7 um 11:00 – 14:00
Interkulturelle Stadterkundung @ Der Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

Zur interkulturellen Stadterkundung begeben sich alteingesessene Magdeburger*innen und Zugezogene gemeinsam auf Tour durch die Stadtgeschichte. Sie entdecken Gebäude, Plätze und deren Historie. Ausgestattet mit GPS-Geräten und einem Tablet bietet sich den Teilnehmenden bei dieser modernen Form der Schnipsel-Jagd die Möglichkeit, ihre Stadt (neu) kennenzulernen.

Sep
14
Sa
… und heute noch eine gute Tat 14. Magdeburger Freiwilligentag @ Mit-Mach-Aktionen im gesamten Stadtgebiet
Sep 14 um 9:30 – 16:00
… und heute noch eine gute Tat 14. Magdeburger Freiwilligentag @ Mit-Mach-Aktionen im gesamten Stadtgebiet

Gartenpflege, Wände streichen, Basteln und Dekorieren oder Spielaktionen – die Palette der Mit-Mach-Aktionen ist breit gefächert, so dass alle, die sich am Freiwilligentag mit einer guten Tat beteiligen wollen, etwas Passendes finden werden.

Organisationen sind herzlich eingeladen, vielfältige Mit-Mach-Aktionen zu planen. Freiwillige können sich ab Juni 2019 online unter www.freiwillig-in-magdeburg.de für einzelne Aktionen anmelden.

Sep
16
Mo
Beim Lesen und Lernen helfen: Fortbildungsreihe für Lern- und Lese-Pat*innen @ Volkshochschule
Sep 16 um 14:00 – 16:30
Beim Lesen und Lernen helfen: Fortbildungsreihe für Lern- und Lese-Pat*innen @ Volkshochschule

Wie lernen Kinder lesen und schreiben? Welche Hindernisse gilt es zu überwinden? Wie motiviert man nach dem Unterricht für die Hausaufgaben? Und welche Sprach- oder Lernspiele haben sich bewährt? Diese und andere Fragen werden in der mehrteiligen Fortbildungsreihe für Freiwillige in der Lern- und Leseförderung ausführlich diskutiert.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen VHS, Freiwilligenagentur und Stadtbibliothek Magdeburg.

Nachfolgende Termine und konkrete Themen sind ab Juni 2019 auf der Homepage zu finden.

Okt
11
Fr
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe „Eintagsfliegen“ @ Freiwilligenagentur Magdeburg
Okt 11 um 16:00 – 18:00
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe "Eintagsfliegen" @ Freiwilligenagentur Magdeburg | Magdeburg | Sachsen-Anhalt | Deutschland

Die Arbeitsgruppe „Eintagsfliegen“ trifft sich regelmäßig, um sich über vergangene Aktionen auszutauschen und zukünftige Termine zu planen. In gemütlicher Runde können neue Freiwillige schon aktive Eintagsfliegen kennenlernen.

Über einen E-Mail-Verteiler werden alle Engagierten aber auch fortlaufend über anstehende Aktionen informiert. Wer Näheres zur Arbeitsgruppe und zu den geplanten Terminen wissen möchte, kann sich auf der Homepage informieren bzw. sich jederzeit an aktionen@freiwilligenagentur-magdeburg.de wenden – oder einfach mal beim Austauschtreffen vorbeischauen.