Viedeoporträts junger Freiwilliger für landesweite JugendEngagementKampagne gesucht

Menschen helfen, denen es nicht so gut geht, neue Leute kennenlernen, Spaß haben – das sind Antworten von jungen Menschen aus Sachsen-Anhalt auf die Frage, warum sie sich ehrenamtlich engagieren.

Mit der JugendEngagementKampagne #wowiraktivsind macht die Freiwilligen-Agentur Halle ehrenamtliche Aktivitäten und Jugendprojekte in Sachsen-Anhalt sichtbar und stellt junge Vorbilder in kurzen Videoportraits und auf Postkarten vor. Mit der Kampagne soll gezeigt werden, welche Möglichkeiten Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem Umfeld haben, sich freiwillig zu engagieren und zu beteiligen.

Ein Vorbild ist beispielsweise John Schröder, welcher im Wittenberger Jugendclub „Techna“ Musik-Workshops für andere Jugendliche organisiert, um deren Potentiale zu fördern. „Ich bin der Meinung, man sollte das, was man kann, teilen und weitergeben. Und es ist eine gute Möglichkeit, Jugendliche davon abzuhalten, Mist zu bauen.“ sagt der Achtzehnjährige zu seinem Engagement. Der Videodreh für die JugendEngagementKampagne war für ihn aufregend und bestärkend: „Es ist eine große Motivation für mein Team und mich, weiterzumachen!“. Das Videoportrait von John ist auf der Webseite der Freiwilligen-Agentur zu finden.

Junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren aus ganz Sachsen-Anhalt sind aufgerufen, sich aktiv an der JugendEngagementKampagne zu beteiligen. Bewerben können sich sowohl Einzelpersonen als auch Jugendinitiativen, Gruppen und Projekte, die sich und ihr Engagement in kurzen Videoportraits vor der Kamera vorstellen. Das freistil-Team besucht die Engagierten vor Ort. Alle Videos werden bei einer interaktiven Präsentation im Herbst auf großer Leinwand gezeigt.

Bewerbungsschluss ist der 30. April 2019.

Die ersten Videoportraits sowie weitere Infos gibt es auf https://freistil-lsa.de/whynot-stories/

Hintergrundinformationen:

Die JugendEngagementKampagne #wowiraktivsind wird von der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. im Rahmen des Landesprogramms für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenheit mit Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt durchgeführt.

Kontakt
Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Lina Wunderlich (Projektleiterin)
Tel. 0345 685 685 7
lina.wunderlich@freiwilligen-agentur.de

2019-04-02T18:05:26+00:00