|Termine
Termine 2020-05-14T11:48:16+00:00

Liebe Freiwillige, liebe Kooperationspartner, liebe Interessierte.

Die corona-bedingten Einschränkungen lassen aktuell Präsenz-Veranstaltungen mit persönlichen Begegnungen nur bedingt zu. Diese Übersicht hält deshalb auch einige digitale Angebote bereit, zu denen wir herzlich einladen.

Selbstverständlich aktualisieren wir unseren Veranstaltungskalender regelmäßig – in der Hoffnung Sie bald auch wieder persönlich bei einem Treffen, einer Engagement-Aktion oder einer Fortbildung begrüßen zu können.

Ihr Team der Freiwilligenagentur

Okt
16
Fr
ONLINE-Treff für Einsatzstellen: Begleitung von Freiwilligen im Engagement @ Zoom
Okt 16 um 11:00 – 12:00

Wenn Freiwillige sich wohlfühlen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie der Einsatzstelle lange treu bleiben. Doch wie gelingt die richtige Mischung zwischen Begleitung, Hilfen bei Bedarf und eigenständigem Arbeiten? Sind regelmäßige Reflexionsgespräche wirklich dringend notwendig oder gibt es andere in der Praxis bewährte Formate? und wie kann die Verbindung und das Engagement am Laufen gehalten werden, wenn wie aktuell Veranstaltungen verschoben und Angebote ausfallen müssen? Der Online-Treff soll für diese und andere Fragen eine Plattform bieten, um den Austausch von Erfahrungen aus dem Alltag zwischen Freiwilligenkoordinator*innen zu fördern.

Der Online-Treff wird über die Plattform Zoom realisiert. Für die Teilnahme werden ALaptop oder PC mit Kamera und Mikrofon (alternativ ein Smartphone) benötigt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden Link und Zugangsdaten.

Anmeldungen sind telefonisch (0391 5495840), per Mail (info@freiwilligenagentur-magdeburg.de) oder über über das Anmelde-Formular der Freiwilligenagentur möglich.

Okt
19
Mo
Handy- und Laptop-Sprechstunde @ Freiwilligenagentur Magdeburg
Okt 19 um 16:00 – 17:00
Handy- und Laptop-Sprechstunde @ Freiwilligenagentur Magdeburg | Ottobrunn | Bayern | Deutschland

Wie kann ich mit meinen Enkeln skypen? Wie nehme ich an einer Telefonkonferenz teil? Wie kann ich ein Bild auf meinem Smartphone bearbeiten? Wie kommen die Fotos vom iPhone auf den Laptop? Wo bekomme ich ein einfaches Bildbetrachtungsprogramm her? Wie kann ich die Apps so sortieren, wie es für mich sinnvoll ist? Wie kann ich ein Mail-Programm einrichten? Und wo kann ich einstellen, dass der Akku etwas länger hält?

Das sind nur einige der Fragen, die sicher vielen, die ein neues Gerät nutzen, bekannt vorkommen. Nicht immer sind kompetente Familienmitglieder oder Nachbarn zur Stelle, um weiterzuhelfen. Aber gern stellen sich zwei technikbegeisterte Freiwillige der AG Eintagsfliegen zur Verfügung, um diese und andere Fragen zur Nutzung von Handy und Laptop zu klären.

Zwischen 16.00 und 17.00 Uhr stehen in der Freiwilligenagentur kompetente Freiwillige zur Verfügung und unterstützen bei Fragen zum eigenen Handy oder Laptop (Apple und Windows). Mitzubringen ist nur das eigene Gerät. Ein WLAN Anschluss ist vorhanden.

Aufgrund der aktuellen Abstandsregelungen und Hygienemaßnahmen ist eine Anmeldung zur Handy- und Laptop-Sprechstunde unbedingt erforderlich. Die Beratungen finden nacheinander und mit gebotenem Abstand statt.

Hier geht´s zur Anmeldung!

Okt
23
Fr
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe „Eintagsfliegen“ (unter Vorbehalt) @ Freiwilligenagentur Magdeburg
Okt 23 um 16:00 – 18:00
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe "Eintagsfliegen" (unter Vorbehalt) @ Freiwilligenagentur Magdeburg

In der Arbeitsgruppe „Eintagsfliegen“ organisieren Freiwillige zeitlich befristete Einsätze zur Unterstützung von Sommerfesten, Putzaktionen oder Ferienangeboten. Sie unterstützen Organisationen, die kurzfristig ehrenamtliche Helfer*innen suchen oder planen eigene Aktionen. Dieses Engagement eignet sich besonders für Freiwillige, die sich nur kurzzeitig und/oder unregelmäßig engagieren möchten.

Am 23. Oktober tauschen sich die „Eintagsfliegen“ über ihre Erfahrungen aus und sammeln Ideen für neue Aktionen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Anmeldungen bitte unter mirjam.mathes@freiwilligenagentur-magdeburg.de oder unter 0391 5495841.

Achtung: Sollten aufgrund corona-bedinger Einschränkungen noch keine Treffen möglich sein, wird es an dieser Stelle rechtzeitig entsprechende Informationen geben. Auch digitale Alternativen sind denkbar.

Nov
5
Do
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe „Dialog der Generationen“ (unter Vorbehalt) @ Kloster Unser Lieben Frauen
Nov 5 um 10:00 – 12:00
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe „Dialog der Generationen“ (unter Vorbehalt) @ Kloster Unser Lieben Frauen

Einmal im Monat treffen sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe „Dialog der Generationen“ um zukünftige Aktivitäten und Projekte zu planen und auszuwerten. Interessierte sind jederzeit herzlich eingeladen, an den Treffen teilzunehmen. So kann man sich schnell einen Überblick über alle Aktivitäten verschaffen, Kontakte knüpfen und eigene Ideen einbringen.

Rückfragen sind bei der AG-Leitung unter 0391 614823 möglich.

Achtung: Sollten aufgrund corona-bedinger Einschränkungen noch keine Treffen möglich sein, wird es an dieser Stelle rechtzeitig entsprechende Informationen geben. Auch digitale Alternativen sind denkbar.

Nov
20
Fr
ONLINE-Treff für Einsatzstellen: Vom Dankesagen und Schulterklopfen – Anerkennungskultur im Alltag @ Zoom
Nov 20 um 11:00 – 12:00

Viele Engagierte entscheiden sich für ein freiwilliges Engagement, weil sie etwas Sinnvolles tun und ihr Umfeld aktiv mitgestalten wollen. Ehrliche Wertschätzung für dieses Tun ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass ein Engagement über einen längeren Zeitraum fortgeführt wird. Dabei ist nicht unwesentlich, wer seine Anerkennung ausdrückt. Lernpaten zum Beispiel, die Dankbarkeit von den Kindern im Hort erfahren, von der Leitung aber weitgehend ignoriert werden, ziehen sich mit großer Wahrscheinlichkeit irgendwann frustriert zurück, weil sie mit Recht auch vom Team als kompetente Partner wahrgenommen werden wollen. Die meisten Organisationen wissen ihre ehrenamtlichen Helfer auch sehr zu schätzen, ohne die viele Angebote nicht oder nur eingeschränkt möglich wären. Aber im hektischen Alltag geht das persönliche, direkte  Dankeschön doch vielleicht öfter unter. Umfragen belegen, dass fehlende Wertschätzung im Alltag nicht selten ein maßgeblicher Grund ist, das Engagement zu beenden, obwohl die Freiwilligen mit der Tätigkeit selbst zufrieden sind. Dabei können schon kleine Gesten große Wirkungen erzielen. Der Online-Treff bietet Freiwilligenkoordinator*innen aus Einsatzstellen den Rahmen, sich über bewährte Formen der Anerkennung und wertschätzung auszutauschen und Tipps für den Alltag zu erhalten.

Der Online-Treff wird über die Plattform Zoom realisiert. Für die Teilnahme werden Laptop oder PC mit Kamera und Mikrofon (alternativ ein Smartphone) benötigt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden Link und Zugangsdaten.

Anmeldungen sind telefonisch (0391 5495840), per Mail (info@freiwilligenagentur-magdeburg.de) oder über über das Anmelde-Formular der Freiwilligenagentur möglich.

Nov
23
Mo
Handy- und Laptop-Sprechstunde @ Freiwilligenagentur Magdeburg
Nov 23 um 16:00 – 17:00
Handy- und Laptop-Sprechstunde @ Freiwilligenagentur Magdeburg | Ottobrunn | Bayern | Deutschland

Wie kann ich mit meinen Enkeln skypen? Wie nehme ich an einer Telefonkonferenz teil? Wie kann ich ein Bild auf meinem Smartphone bearbeiten? Wie kommen die Fotos vom iPhone auf den Laptop? Wo bekomme ich ein einfaches Bildbetrachtungsprogramm her? Wie kann ich die Apps so sortieren, wie es für mich sinnvoll ist? Wie kann ich ein Mail-Programm einrichten? Und wo kann ich einstellen, dass der Akku etwas länger hält?

Das sind nur einige der Fragen, die sicher vielen, die ein neues Gerät nutzen, bekannt vorkommen. Nicht immer sind kompetente Familienmitglieder oder Nachbarn zur Stelle, um weiterzuhelfen. Aber gern stellen sich zwei technikbegeisterte Freiwillige der AG Eintagsfliegen zur Verfügung, um diese und andere Fragen zur Nutzung von Handy und Laptop zu klären.

Zwischen 16.00 und 17.00 Uhr stehen in der Freiwilligenagentur kompetente Freiwillige zur Verfügung und unterstützen bei Fragen zum eigenen Handy oder Laptop (Apple und Windows). Mitzubringen ist nur das eigene Gerät. Ein WLAN Anschluss ist vorhanden.

Aufgrund der aktuellen Abstandsregelungen und Hygienemaßnahmen ist eine Anmeldung zur Handy- und Laptop-Sprechstunde unbedingt erforderlich. Die Beratungen finden nacheinander und mit gebotenem Abstand statt.

Hier geht´s zur Anmeldung!

Nov
25
Mi
Austauschtreffen für mehrsprachige Vorlesende @ Freiwilligenagentur Magdeburg
Nov 25 um 17:00 – 19:00
Austauschtreffen für mehrsprachige Vorlesende @ Freiwilligenagentur Magdeburg

Vorlesende, die in Kitas oder Horten zweisprachig vorlesen, sind herzlich zu einem Austauschabend eingeladen.
Hier haben sie die Gelegenheit sich kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und Tipps zum Vorlesen zu bekommen.

Auch Interessierte, die gerne mehr über das mehrsprachige Vorlesen erfahren möchten, sind herzlich eingeladen.

Um vorherige Anmeldung bei  janina.schurich@freiwilligenagentur-magdeburg.de oder 0391 5495840 wird gebeten.

Nov
27
Fr
Engagement-Nachmittag zur süßen Adventszeit @ MWG Nachbarschaftstreff Mitte
Nov 27 um 15:00 – 18:00
Engagement-Nachmittag zur süßen Adventszeit @ MWG Nachbarschaftstreff Mitte

In der Weihnachtsbäckerei gibt´s so manche Leckerei…

Im MWG Nachbarschaftstreff Mitte werden zur Adventszeit gemeinsam Pralinen und süße Leckereien für den guten Zweck hergestellt.

Wer Spaß am gemeinsamen Backen hat, kann sich unter info@freiwilligenagentur-magdeburg.de oder 0391 5495840 anmelden.

Dez
10
Do
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe „Dialog der Generationen“ (unter Vorbehalt) @ Jugend-und Sozialzentrum "Mutter Teresa"
Dez 10 um 10:00 – 12:00
Austauschtreffen der Arbeitsgruppe „Dialog der Generationen“ (unter Vorbehalt) @ Jugend-und Sozialzentrum "Mutter Teresa"

Einmal im Monat treffen sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe „Dialog der Generationen“ um zukünftige Aktivitäten und Projekte zu planen und auszuwerten. Interessierte sind jederzeit herzlich eingeladen, an den Treffen teilzunehmen. So kann man sich schnell einen Überblick über alle Aktivitäten verschaffen, Kontakte knüpfen und eigene Ideen einbringen.

Rückfragen sind bei der AG-Leitung unter 0391 614823 möglich.

Achtung: Sollten aufgrund corona-bedinger Einschränkungen noch keine Treffen möglich sein, wird es an dieser Stelle rechtzeitig entsprechende Informationen geben. Auch digitale Alternativen sind denkbar.