Nachbarschaftshilfe ist weiterhin aktuelles Thema

Auch wenn alle vielleicht gelernt haben, im Alltag mit Corona besser klarzukommen: Nachbarschaftshilfe ist und bleibt wichtig. Deshalb wurde auch die Übersicht mit Organisationen und Initiativen, die Einkaufshilfen und andere Unterstützung in den Stadtteilen organisieren, auf der Homepage https://soli-statt-hamster-md.de/ aktualisiert. Auch die Registrierung als (potentielle*r) Helfer*in ist hier weiterhin möglich.
Langfristig soll die Seite mit Infos zu kurzfristigen nachbarschaftlichen Hilfen in der Corona-Pandemie in eine Platzform zur Nachbarschaftshilfe Magdeburg überführt werden. Organisationen und Einrichtungen diskutierten dafür am 28.10. in einem ersten Netzwerktreffen Möglichkeiten und Grenzen nachbarschaftlicher Hilfen, also auch welche Hilfen durch Freiwillige erbracht werden können und wo professionelle Unterstützung gefragt ist. Durch einen regelmäßigen fachlichen Austausch, den die Freiwilligenagentur als moderierender Netzwerkpartner organisiert, sollen gemeinsam Lösungen für häufig auftretende Problemlagen gefunden werden. Auch die Vermittlung an Angebote in anderen Stadtteilen fällt leichter, wenn dann gemeinsame Regelungen gelten.
2020-11-16T15:30:19+00:00