Paritätisches Bildungswerk bietet Seminare zu freiwilligem Engagement

Das Paritätische Bildungswerk bietet mehrere Seminare im Themenfeld „Freiwilliges Engagement in gemeinwohlorientierten Organisationen“ an, die wertvolle Impulse und Anregungen für die Koordinierung und Zusammenarbeit mit Freiwilligen bieten.


„Freiwilliges Engagement in gemeinwohlorientierten Organisationen“

22.10.2019, 9 – 16 Uhr, Paritätisches Bildungswerk, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg
Referentin: Birgit Bursee (Freiwilligenagentur Magdeburg)
Kosten: 113,00 Euro (inkl. Seminarunterlagen)
Nr. A-094-19NZ1

Sie arbeiten bereits mit Freiwilligen zusammen oder planen den Einsatz von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen? Dann nutzen Sie die Möglichkeit mehr über das Themenfeld des freiwilligen Engagements zu erfahren! Lernen Sie die unterschiedlichen Begrifflichkeiten und Rollen kennen und diskutieren Sie Möglichkeiten und Herausforderungen im Zusammenspiel von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen. Erhalten Sie zahlreiche Anregungen, wie freiwilliges Engagement in ihre Organisationsstruktur eingebunden werden kann und welche Rahmenbedingungen hierfür geschaffen werden müssen.

Inhalte:

  • freiwillig, ehrenamtlich, bürgerschaftlich – Klärung von Begrifflichkeiten und Rollen
  • Blick auf historische Dimensionen und aktuelle gesellschaftliche Diskussionen
  • Rahmenbedingungen für freiwilliges Engagement in gemeinwohlorientierten Organisationen (gesetzliche Regelungen, organisationsbezogene Voraussetzungen, mögliche Themen- und Handlungsfelder)
  • Impulse zur langfristigen Etablierung eines gelingenden Freiwilligenmanagements
  • Klärung Ihrer Fragen

Das Seminar richtet sich an leitende Mitarbeiter*innen in gemeinwohlorientierten Einrichtungen und Organisationen, die das Thema konzeptionell verantworten.

Kontakt und Anmeldung


Grundlagenseminar für Freiwilligenkoordinator*innen

02.12.2019, 9 – 16 Uhr, Paritätisches Bildungswerk, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg
Referentin: Birgit Bursee (Freiwilligenagentur Magdeburg)
Kosten: 113,00 Euro (inkl. Seminarunterlagen)
Nr. A-095-19NZ1

Gestalten Sie die Zusammenarbeit mit Freiwilligen erfolgreich,sinnstiftend und erfüllend! Das Seminar bietet Ihnen grundlegende Informationen zum Freiwilligenmanagement in sozialen Organisationen. Ausgehend von typischen Praxissituationen, die auch die Teilnehmenden einbringen können, werden einzelne Phasen und Handlungsfelder in der Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen analysiert und diskutiert. Sie lernen Beispiele für ein funktionierendes Miteinander kennen und entdecken im Austausch mit anderen Freiwilligenkoordinator*innen neue Lösungen und Handlungsoptionen.

Inhalte:

  • Rolle und Funktion von Freiwilligen in der eigenen Organisationsstruktur
  • Einbindung, Begleitung und Qualifizierung von Freiwilligen
  • Entwicklung und Ermöglichung geeigneter Tätigkeitsfelder
  • Wertschätzung und Anerkennungskultur
  • Hinweise zu aktuellen Problemlagen und Fragestellungen

Das Seminar richtet sich an hauptamtliche Mitarbeiter*innen in gemeinwohlorientierten Einrichtungen und Organisationen, die für die Zusammenarbeit mit Freiwilligen Verantwortung tragen (Freiwilligenkoordinator*innen).

Kontakt und Anmeldung

2019-08-02T10:25:05+00:00