September, 2021

30Sep15:006:00Erkrankungen und Einschränkungen im AlterModul 2 der Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen

Veranstaltungsdetails

Der Grundkurs „Fit für den Besuchsdienst“ bereitet Interessierte auf ein freiwilliges Engagement im Besuchsdienst vor. In acht aufeinanderfolgenden Modulen im Umfang von jeweils drei Zeitstunden werden grundlegende Kenntnisse und praktische Tipps zum Umgang mit älteren Menschen vermittelt. Dabei werden Möglichkeiten und Grenzen des Engagements aufgezeigt, Informationen zu möglichen Unterstützungsangeboten für Ältere in der Stadt Magdeburg gegeben sowie Organisationen, die Besuchsdienste an ältere Menschen vermitteln, vorgestellt.

Eine Übersicht über alle Themen und Termine gibt es HIER.

ACHTUNG: Die Fortbildungsreihe ist kein Qualifizierungsangebot für Menschen, die im Auftrag von Pflege- und sozialen Diensten zusätzliche
Betreuungsleistungen nach § 45 SGB XI erbringen.

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf max. 20 begrenzt. Die Teilnahme an der Fortbildungsreihe ist kostenfrei.
Prinzipiell können die Module auch einzeln besucht werden. Interessierte, die an der gesamten Fortbildungsreihe teilnehmen haben allerdings Vorrang.

Veranstalter:
Die Fortbildungsreihe ist eine Kooperation von Volkshochschule, Freiwilligenagentur und Sozial- und Wohnungsamt der Landeshauptstadt Magdeburg, unterstützt durch Akteure der offenen und stationären Altenhilfe. Besonderer Dank gilt dabei dem Malteser Hilfsdienst dem Verein barriereloses Umfeld (VBU), dem MWG Nachbarschaftsverein sowie dem Vitanas Senioren Centrum Elbblick.

Anmeldungen:
Städtische Volkshochschule Magdeburg | Leibnizstraße 23 | 39104 Magdeburg
Telefon 0391 535477-0 | E-Mail info@vhs.magdeburg.de

Online-Formular unter https://www.vhs.magdeburg.de

Zeit

(Donnerstag) 15:00 - 6:00

Ort

Pfeiffersche Stiftungen

Leiterstraße 2

Nach oben