Freiwillige

Viele Menschen wollen sich ehrenamtlich engagieren, wissen aber nicht genau wo und an wen sie sich wenden können. Und natürlich ist die Entscheidung für ein ehrenamtliches Engagement von vielen Faktoren abhängig: Themenfeld und Rahmenbedingungen müssen stimmen, aber auch der persönliche Draht zu den Mitarbeitenden ist wichtig. Die 5. Magdeburger Engagement-Messe am 19. Mai ist deshalb eine gute Gelegenheit, vielfältige Engagementmöglichkeiten näher kennnenzulernen. Gemeinwohlorientierte Organisationen, Vereine und Einrichtungen stellen zwischen 15 und 18 Uhr in der Ratsdiele im Alten Rathaus konkrete Tätigkeitsprofile vor. Im persönlichen Kontakt zu Vereins- oder Teammitgliedern können offene Fragen diskutiert und Ideen ausgetauscht werden. Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei möglich.

Interessierte Aussteller, die die Anmeldung als Aussteller verpasst haben, können das noch bis zum 9. Mai 2022 mit dem Anmeldeformular nachholen.
Kontaktdaten und weitere Informationen sind dem Einladungsschreiben der Arbeitsgruppe zu entnehmen.
Handzettel und Plakat können zur Werbung unter Interessierten genutzt werden.

Die Engagement-Messe ist eine Initiative der Arbeitsgruppe „Magdeburger Netzwerk bürgerschaftliches Engagement“ der Landeshauptstadt Magdeburg.