Workshop Medienarbeit im Netz für Freiwillige und Ehrenamtliche

Wann:
29. Oktober 2018 um 9:30 – 15:30
2018-10-29T09:30:00+01:00
2018-10-29T15:30:00+01:00
Wo:
einewelthaus Magdeburg, Raum 02
Schellingstraße 3-4
Kontakt:
Katja Paulke (Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt)
0391 5371 241
Workshop Medienarbeit im Netz für Freiwillige und Ehrenamtliche @ einewelthaus Magdeburg, Raum 02

In dem Workshop wird gezeigt, wie mit einem guten Foto die eigene Webpräsenz attraktiver gestaltet und Inhalte besser in Szene gesetzt werden können. Was gibt es bei der Bildauswahl zu beachten und welche Möglichkeiten bieten Bildverarbeitungsprogramme? Weiterhin werden neben den gestalterischen auch technische Aspekte zum digitalen Einstellen und Veröffentlichen vermittelt.

Zielgruppen:
Aktive in der Öffentlichkeitsarbeit (Integrationsarbeit und Engagementförderung) – z.B. Projektleitungen im Hauptamt, Mitarbeitende in Vereinen und ehrenamtlichen Mitgliedsorganisa-
tionen, Redaktionsverantwortliche

Programm:
1: Bereich Fotografie und Bildverwendung
– Bildsprache
– Bildauswahl
– Bildverarbeitung
2: Web-Redaktion
– Technische Aspekte in der Medienverwendung (Daten, Sicherheit u.a.)
– Formate und Komprimierungsvarianten
– Artikelerstellung in einem Content Management System (CMS)

Wichtiger Hinweis
Der Workshop hat Anwendungscharakter. Wenn möglich sollen zum Workshop von jedem Teilnehmenden mitgebracht werden:
1) 5-10 eigene Bilder (ausgedruckt oder ausgeschnitten, ohne thematischen Fokus, möglich sind private Fotos und Arbeiten aus Magazinen, Zeitungen, Online-Medien oder Postkarten, minimales Format ist 10×15 cm)
2) eigene Kamera mit der Möglichkeit, Daten auf einen Laptop zu übertragen (Smartphone mit Kamera, eigene Digitalkamera jeweils mit USB-Kabel)

Die Veranstaltung ist auf 20 Teilnehmende begrenzt. Interessenten melden sich bitte bis zum 22.10.2018 bei Frau Paulke.

2018-10-09T15:11:44+00:00