Der Vereinsalltag bereitet Engagierten viele schöne Stunden, die von gemeinschaftlichen Erfolgen und Erlebnissen geprägt sind, stellt ehrenamtliche Vereinsvorstände und -mitglieder aber oft auch vor große Herausforderungen. Rechtliche und finanzielle Fragen stehen dabei oft im Vordergrund, aber auch die Zusammenarbeit im Vorstand, die Kommunikation auf verschiedenen Ebenen und aktuelle Herausforderungen durch Pandemie und Digitalisierung erfordern Aufmerksamkeit.

Freiwilligenagentur und Volkshochschule organisieren deshalb am 29.01.2022 bereits zum 12. Mal gemeinsam das Magdeburger Vereinsforum. Das inzwischen etablierte Format fördert Austausch und Qualifizierung von ehrenamtlichen Vereinsvorständen und -mitgliedern. Geboten werden praxisnahe Impulsvorträge und Workshops zu aktuellen Themenfeldern, die das Vereinsleben berühren. Die pandemiebedingte Beschleunigung der Digitalisierung haben die Veranstalter genutzt, um analoge Angebote vor Ort mit digitalen und hybriden Elementen zu ergänzen. So ist ein interessantes und vielfältiges Angebot entstanden, das viele Erkenntnisse, neue Kontakte und frische Ideen ermöglicht.

Programm und Anmeldeformular sind HIER zu finden.

Anmeldungen sind schriftlich (Leibnizstraße 23, 39104 Magdeburg), per Mail (info@vhs.magdeburg.de), per Fax (0391 535477-29) oder online unter www.vhs.magdeburg.de bis zum 24.01.2022 möglich.